vicus E1

 

 
  WBW koeln   Wohn- bebauung

Meerbusch
     
1/5 vor
  halle B
   
 
  wbw N    
  Haus VB    
  vicus E2    
  Modul K     --- Wettbewerb "Wohn- und Geschäftshaus Meerbusch" --- 2011 --- 2.Preis ---
Das Wohn- und Geschäftshaus "Hinter der Kirche" besteht aus vier Baukörpern, die die vorhandenen städtebaulichen Fluchten und Bezüge aufnehmen und so eine neue urbane Struktur im Zentrum von Meerbusch-Büderich bilden. Es entstehen kleine Plätze und Wege, die neue Bezüge zwischen dem Doktor-Franz-Schütz-Platz, der Theodor-Hellmich-Strasse und Am Pfarrgarten zum "Hinter-Kirch-Platz" schaffen. Gleichzeitig erlaubt die Struktur eine variable Aufteilung für unterschiedlichste Geschäfts-flächen mit großzügigen Schaufensterflächen im Erdgeschoß. Ein kleines Einkaufsviertel entsteht.
In den Obergeschossen entstehen durch die unterschiedlichen Baukörper verschiedene Wohnungs-typen, welche eine Identität der Bewohner mit ihrem Haus und ihrer Wohnung begünstigen. Ein halböffentlicher Dachgarten im 1.OG, nur von den Bewohnern begehbar, stellt eine Begegnungsfläche für die zukünftigen Mieter dar.
  weitere